zurück zur Übersicht

BACHELOR OF ARTS - SOZIALE ARBEIT (ALLGEMEINER SOZIALER DIENST) (M/W/D)


DU FINDEST FAMILIENBANDE WICHTIG? WILLKOMMEN IM KREIS!STARTE JETZT DEIN DUALES STUDIUM ZUM BACHELOR OF ARTS – SOZIALE ARBEIT IM ALLGEMEINEN SOZIALEN DIENST (ASD).Du kannst dich gut in die Sorgen von Eltern und deren Kindern hinein versetzen? Schwierige Situationen siehst du als Herausforderung? Und Ethik, Psychologie und Soziologie findest du richtig spannend? Dann passt das Studium Bachelor of Arts in Sozialer Arbeit im Jugendamt - Allgemeiner Sozialer Dienst (ASD) optimal zu dir.SO LÄUFT DAS STUDIUMDas dreijährige Studium ist dual aufgebaut: Die Theorievermittlung an der Dualen Hochschule (DHBW) in Stuttgart, Heidenheim oder Villingen-Schwenningen wechselt sich vierteljährlich mit Praxisphasen ab. Diese absolvierst du im Allgemeinen Sozialen Dienst (ASD)  unseres Jugendamtes. Zudem lernst du im Rahmen eines Fremdpraktikums eine andere Jugendhilfeeinrichtung kennen oder hast die Möglichkeit ein Auslandspraktikum zu absolvieren. DAS ERWARTET DICHAls Bachelor of Arts in Sozialer Arbeit unterstützt du Familien bei der Bewältigung eines problematischen Alltags. Im Studium lernst du dazu neben den Methoden sozialer Arbeit unter anderem die Grundlagen der:

  • Sozialarbeits-, Politik- und Rechtswissenschaft
  • Psychologie
  • Sozialwirtschaft
  • Soziologie
  • Ethik

Während der Praxisphasen berätst du junge Menschen sowie Sorgeberechtigte in Erziehungsfragen, vermittelst ihnen Hilfe und Schutz und wirkst in gerichtlichen Verfahren mit. Hausbesuche sind ebenfalls Teil der Praxisphase. Zudem bist du Ansprechpartner bei Problemen wie:

  • Erziehungsschwierigkeiten
  • Entwicklungsauffälligkeiten von Kindern
  • Gewalt in der Familie
  • Trennung von Eltern
  • Wirtschaftliche Notlagen
  • Integrationsproblemen

DAS VERDIENST DU 

  • Ausbildungsjahr: 1.218,26 €
  • Ausbildungsjahr: 1.268,20 €
  • Ausbildungsjahr: 1.314,02 €
  • DAS BRINGST DU MIT

    • Abitur oder Fachhochschulreife mit bestandenem Studierfähigkeitstest an einer DHBW in Baden-Württemberg
    • Teamfähigkeit und soziale Kompetenz
    • Verantwortungsbewusstsein/Selbstbewusstsein
    • Toleranz und Bereitschaft zur Eigenreflexion

    Du bist einfühlsam und belastbar, kannst dich aber auch durchsetzen, wenn es darauf ankommt? Du unterstützt gerne Menschen in schwierigen Lebenslagen? Dann sollten wir uns kennen lernen!SO BEWIRBST DU DICHDas duale Studium beginnt immer zum 1. Oktober. Für einen Beginn 2025 kannst du dich hier über unser Bewerberportal online bewerben. Für einen Beginn 2024 sind bereits alle Ausbildungsplätze besetzt. 

    DU HAST NOCH FRAGEN? WIR SIND GERNE FÜR DICH DA!Landratsamt Heilbronn, Team Ausbildung, Lerchenstraße 40, 74072 Heilbronn, E-Mail: ausbildung@landratsamt-heilbronn.de 

    zum Unternehmensprofil

    Benefits

    Unternehmens­ausstattung

    Barrierefreiheit Barrierefreiheit
    Parkplatz Parkplatz
    Betriebsarzt Betriebsarzt
    Eigene Kinderbetreuungs~möglichkeiten Eigene Kinderbetreuungs­möglichkeiten
    Betriebliches Gesundheitsmanagement Betriebliches Gesundheitsmanagement

    Unternehmens­kultur und Weiterbildung

    Regelmäßige Mitarbeitergespräche / Feedbackkultur Regelmäßige Mitarbeitergespräche / Feedbackkultur
    Regelmäßige Abteilungsmeetings Regelmäßige Abteilungsmeetings

    Sonderleistungen

    Altersvorsorge Altersvorsorge
    Jobticket Jobticket
    Jahressonderzahlung Jahressonderzahlung

    Work-Life-Balance

    Feste & Events Feste & Events
    Flexible Arbeitszeiten Flexible Arbeitszeiten
    Mobiles Arbeiten Mobiles Arbeiten
    Sabbatical Sabbatical
    Sportaktivitäten Sportaktivitäten
    Gesundheitsangebote Gesundheitsangebote
    JobRad JobRad
    Extra Urlaub am Geburtstag Extra Urlaub am Geburtstag

    Kontakt

    Frau Daniela Messer
    Frau Daniela Messer Leiterin Personal
    Telefon 07131 994 318
    Email Daniela.Messer@landratsamt-heilbronn.de
     
    Adresse
    Lerchenstraße 40
    74072 Heilbronn
    Jetzt direkt bewerben

    Bitte hinterlasse deine vollständigen Kontaktdaten, damit sich die Kontaktperson so schnell wie möglich bei dir melden kann.
    Deine Daten werden vertraulich behandelt.