zurück zur Übersicht

SACHBEARBEITUNG IMMISSIONSSCHUTZRECHT UND GEWERBEAUFSICHT (M/W/D)


Ein Arbeitsplatz mit Zukunft und einem sicheren Gehalt ist Ihnen wichtig? Willkommen im Kreis!

Das Landratsamt Heilbronn ist ein moderner Dienstleister, der im Interesse des Gemeinwohls handelt. Die Verwaltungsbehörde mit rund 2.000 Mitarbeitenden ist für die Gemeinden und 350.000 Einwohnerinnen und Einwohner des gesamten Landkreises zuständig.

Im Amt 30 - Bauen und Umwelt – sind im Rahmen einer Stellennachbesetzung zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Stellen als

Sachbearbeitung Immissionsschutzrecht und Gewerbeaufsicht (m/w/d)

unbefristet zu besetzen.

Das Sachgebiet 30.7 – Immissionsschutz und Gewerbeaufsicht besteht derzeit aus 22 engagierten Mitarbeitenden und ist als untere Verwaltungsbehörde zuständig für die Bereiche Immissionsschutz, Gewerbeaufsicht und Abfall. Hierdurch wird ein großer und wichtiger Beitrag zum Schutz von Mensch und Umwelt im Landkreis Heilbronn geleistet.                                                                          

IHRE AUFGABEN

  • Sie widmen sich umfassend den Themen des Immissionsschutzes und tragen hierdurch einen großen Teil zum Umweltschutz bei, indem Sie Mensch und Umwelt etwa vor schädlichen Beeinträchtigungen wie Luftverunreinigungen, Lärm und Gerüchen schützen.
  • Konkret bearbeiten Sie Genehmigungsverfahren im Immissionsschutzrecht.
  • Außerdem erlassen Sie Anordnungen und deren Durchsetzung im Immissions- und Arbeitsschutzrecht und erteilen Erlaubnisse nach der Betriebssicherheitsverordnung.
  • Die Bearbeitung von Beschwerden, Widersprüchen und Ordnungswidrigkeiten sowie die Erteilung von Auskünften und Beratung gegenüber Bürgern, Planern, Vorhabenträgern und Behörden stellen ebenfalls spannende Aufgaben dar.

 

IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes Studium in
    • B.A. Public Management, Diplom-Verwaltungswirt/-in,
    • oder LL.B. Rechtswissenschaften, oder
  • Aufstiegsfortbildung für den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst oder
  • vergleichbar im Beschäftigtenverhältnis abgeschlossene Zweite Prüfung nach der Entgeltordnung (VKA) bzw. Angestelltenlehrgang II
  • gute Grundkenntnisse im allgemeinen Verwaltungsrecht von Vorteil
  • Organisationsfähigkeit und Eigeninitiative
  • selbständiges und eigenverantwortliches Handeln und Arbeiten
  • Belastbarkeit und sicheres Auftreten
  • Teamgeist und Kommunikationsfähigkeit
  • Durchsetzungsvermögen, Verhandlungsgeschick und Entscheidungsfähigkeit

 

UNSER ANGEBOT

  • Hospitation im Rahmen des Bewerbungsverfahrens
  • Der Dienstposten ist mit Beamtinnen/Beamten in Besoldungsgruppe A 11 LBesGBW besetzbar
  • Im Beschäftigtenverhältnis erfolgt die Eingruppierung bei Vorliegen der tarifrechtlichen und persönlichen Voraussetzungen bis zur EG 9c TVöD
  • Vollzeittätigkeit, die jedoch grundsätzlich teilbar ist
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung und individuelle Arbeitszeitgestaltung
  • Eine verantwortungsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten, kompetenten und kollegialen Umfeld
  • Vielfältige interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Gezielte Personalentwicklung, individuelle Coachings
  • Gesundheitstage sowie regelmäßig stattfindende Sportangebote
  • Verpflegungszuschuss für die Kantine
  • Corporate Benefits
  • Unterstützung Ihrer Mobilität mit dem Jobticket sowie dem Radleasing und Radpendlerbonus

 

Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Bewerberportal bis spätestens  Sonntag, 2. Juni 2024.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

NOCH FRAGEN?

Bei Fragen zum Aufgabengebiet steht Ihnen Frau Miriam Birk-Braun (Tel.: 07131/994-113) und bei Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Frau Sina Schneider (Tel.: 07131/994- 377) zur Verfügung.

 

Kreistag und Innere Verwaltung

Personal

Lerchenstraße 40

74072 Heilbronn

zum Unternehmensprofil

Benefits

Unternehmens­ausstattung

Barrierefreiheit Barrierefreiheit
Parkplatz Parkplatz
Betriebsarzt Betriebsarzt
Eigene Kinderbetreuungs~möglichkeiten Eigene Kinderbetreuungs­möglichkeiten
Betriebliches Gesundheitsmanagement Betriebliches Gesundheitsmanagement

Unternehmens­kultur und Weiterbildung

Regelmäßige Mitarbeitergespräche / Feedbackkultur Regelmäßige Mitarbeitergespräche / Feedbackkultur
Regelmäßige Abteilungsmeetings Regelmäßige Abteilungsmeetings

Sonderleistungen

Altersvorsorge Altersvorsorge
Jobticket Jobticket
Jahressonderzahlung Jahressonderzahlung

Work-Life-Balance

Feste & Events Feste & Events
Flexible Arbeitszeiten Flexible Arbeitszeiten
Mobiles Arbeiten Mobiles Arbeiten
Sabbatical Sabbatical
Sportaktivitäten Sportaktivitäten
Gesundheitsangebote Gesundheitsangebote
JobRad JobRad
Extra Urlaub am Geburtstag Extra Urlaub am Geburtstag

Kontakt

Frau Daniela Messer
Frau Daniela Messer Leiterin Personal
Telefon 07131 994 318
Email Daniela.Messer@landratsamt-heilbronn.de
 
Adresse
Lerchenstraße 40
74072 Heilbronn
Jetzt direkt bewerben

Bitte hinterlasse deine vollständigen Kontaktdaten, damit sich die Kontaktperson so schnell wie möglich bei dir melden kann.
Deine Daten werden vertraulich behandelt.