zurück zur Übersicht

Sozialpädagogische Fachkräfte (m/w/d)

Für das Amt für Familie, Jugend und Senioren, Sachgebiet Sozialbetreuung Asyl und Integrationsmanagement suchen wir befristet nach dem Teilzeit- und Befristungsgesetz Sozialpädagogische Fachkräfte (m/w/d).


Unsere Stadt geht in die Zukunft – und Sie sind mit dabei. Heilbronn am Neckar ist das dynamische Oberzentrum der Region Heilbronn-Franken. Wirtschaftliche Stärke, Bildungsvielfalt, kulturelle Energie und soziales Engagement zeichnen unsere Stadt aus.


Ihre Aufgaben
 

  • Sie sind Ansprechpartner*in für Menschen, die nach Deutschland geflüchtet sind und geben Orientierung sowie Unterstützung bei behördlichen Angelegenheiten, Sozialleistungen und bei Fragen des Alltags. 
  • Sie vermitteln in Sprach- und Integrationskurse und unterstützen beim Übergang in die Ausbildung oder in Arbeit.
  • Sie begleiten und unterstützen geflüchtete Menschen, ob einzeln oder im Familienverbund, bei der beruflichen, sozialen und kulturellen Integration.
  • Sie erstellen Integrationspläne und führen Falldokumentationen. 
  • Sie pflegen aktiven Kontakt zu Fachpersonen im beruflichen Netzwerk und sind gut über Hilfsangebote informiert.
  • Sie informieren ihre Kunden*Kundinnen umfassend über Integrations-,  Beratungs- sowie Rückkehrangebote und vermitteln bedarfsgerecht.

Ihr Profil
 

  • Sie besitzen ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder Sozialpädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation (Diplom-oder Bachelorabschluss einer Hochschule oder Dualen Hochschule).
  • Sie sind kommunikativ, aufgeschlossen und tolerant.
  • Sie beraten bedarfsorientiert, niederschwellig und sensibel.
  • Sie arbeiten selbstständig, sind flexibel und äußerst leistungsbereit.
  • Sie haben ein sicheres, freundliches Auftreten und besitzen Verhandlungs- und Organisationsgeschick.
  • Sie haben Fremdsprachenkenntnisse (mind. Englisch), Ukrainisch- oder Russischkenntnisse sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend erforderlich.

Unser Angebot
 

  • Bezahlung bis Entgeltgruppe S 12 TVöD.
  • Betriebliche Altersvorsorge, ein Zuschuss zum Jobticket sowie Jobrad.
  • Eine verantwortungsvolle und interessante Aufgabe.
  • Unterstützung durch ein motiviertes und engagiertes Team.
  • Gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Die Stelle kann grundsätzlich in Teilzeit besetzt werden. Für vollzeitnahe Teilzeit und Tandembewerbungen sind wir offen. Die Stadt Heilbronn fördert die berufliche Chancengleichheit aller Geschlechter. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Onlineportal unter Angabe der Kennziffer 2022.50.0047 bis spätestens 26.06.2022.

Die eingereichten Unterlagen werden nach Abschluss des Ver- fahrens gelöscht bzw. vernichtet. Für Fragen steht Ihnen Frau Link, Telefon 07131 / 56 - 2134, gerne zur Verfügung.

zum Unternehmensprofil